Presse

Prüfhelden – Kooperation zwischen Wolf & Wölfel und ProNES

Veröffentlicht 06.11.2017

Am Freitag, dem 13.10.2017, war es soweit: Nach der von den Geschäftsführern vereinbarten Kooperation zwischen der Wolf & Wölfel GmbH und der ProNES Automation GmbH trafen sich die Mitarbeiter der beiden Firmen zum ersten Mal, um im wahrsten Sinne des Wortes die ersten gemeinsamen Schritte in eine vielversprechende Zukunft zu gehen.

Erste Schritte - Schwäbisch Hall

Bei einem Spaziergang rund um Schwäbisch Hall lernten sich die Prüfhelden in lockerer Atmosphäre kennen.

Prüfhelden-Logo

Die kooperative Produktentwicklung vereint die Stärken beider Unternehmen, um das Produktportfolio beider Unternehmen nachhaltig fortzuentwickeln. Ein Spezialgebiet von Wolf & Wölfel ist dabei die Prüfung von E-Motoren. ProNES steuert die Kompetenz in Sachen LabVIEW-Programmierung bei. Das gemeinsame Fundament der Lösung bildet die langjährige Erfahrung beider Firmen in Bezug auf Automatisierung und Prozessoptimierung im Fertigungsbereich.

Erstes Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist die Komplettlösung PIQ.drive, über die sich die Kontrolle unterschiedlichster Qualitätsparameter nahtlos in die Fertigung von E-Motoren integrieren lässt: Anlaufmoment, Isolation, Blockhemmung, Geräusch/Vibration, Gleichlaufschwankung, um nur einige zu nennen. Detaillierte Informationen zu PIQ.drive finden Sie unter dem folgenden Link:


„Mehr Qualität geht nicht“ gilt dabei auf allen Ebenen: Qualität der Komplettlösung, Qualität der gefertigten E-Motoren und Qualität der vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen.

Und das Fazit des Tages: Weder Freitag der 13. noch die teilweise unwegsamen Pfade schmälerten die positive Grundstimmung. So kann es weitergehen...

Unwegsam Abendessen

Weitere Informationen zu den beiden Firmen finden Sie unter den folgenden Links: